Zweiräder Stellwag Erbach
Aus Liebe zum Rad

Wir über uns

Zweirad Stellwag - Qualität seit 1904

Im Jahr 1904 wurde die heutige Firma Zweirad Stellwag von Schlossermeister Johann Leonhard Stellwag gegründet. Die erste Betriebsstätte war in der Lustgartenstrasse in Erbach.

Zu Anfang gehörten Jagdgewehre, Schießpulver, Munition, Sprengstoff sowie Kleinmaschinen für Haus und Landwirtschaft zum Warenangebot.Diese Geräte wurden auch repariert. Ebenso wurde eine kleine Schlosserei betrieben.

 

Da die Räumlichkeiten bald zu klein waren, baute Johann Leonhard Stellwag 1908 ein neues Wohn- und Geschäftshaus in der Neckarstrasse 24 in Erbach. Hier ist der Firmensitz bis heute. Auch hier wurde das Gebäude immer wieder vergrößert. So kamen nach und nach Haushaltswaren, Fahrräder, Motorräder und Nähmaschinen hinzu.

 


Im Jahr 1958 übernahm Georg August Stellwag mit seiner Frau Anna das Geschäft. Nach dem Tod von Georg August Stellwag übernahm 1977 Klaus Stellwag mit seiner Frau Gabi die Leitung.

 

Die ersten Vespa Roller wurden 1959 verkauft und repariert. Diese sind bis heute im Warenangebot.

 

Nach und nach wurde das Angebot gestrafft und so gehören heute Fahrräder aller Art, Motorroller,
Elektroräder und Zubehör zum Programm.